Oberbürgermeister Stadt Mönchengladbach
Norbert Bude

Liebe Mitglieder und Freunde

des Wickrather Männergesangvereins,

der Chor gehört zu den ältesten Gesangvereinen unserer Stadt. Er wurde am 10. November 1861 gegründet und begeht somit im Jahr 2011 sein 150-jähriges Bestehen. Zu diesem Jubiläum gratuliere ich im Namen der Bürgerinnen und Bürger sowie persönlich von Herzen. Allen Sangesfreunden wünsche ich auch in Zukunft viele Sangesfreuden bei den Proben und vor allen Dingen bei den öffentlichen Auftritten.

Der Chor verfügt über ein großes Repertoire weltlicher wie kirchlicher Werke und bereichert mit seinen Auftritten nicht nur die Mönchengladbacher Musiklandschaft. Auch in der Region und darüber hinaus erschallen die Lieder des Wickrather MGV. Er trägt damit zum kulturellen Leben und auch zur Brauchtumspflege bei. Aus dem Wickrather Vereinsleben ist die Sangesgemeinschaft nicht mehr wegzudenken. Nicht zuletzt bei den Wickrather Musikwochen oder Weihnachtskonzerten kann man sich von der Stimmkraft der Sänger überzeugen.

Mitgliedern wie Freunden des Wickrather Männergesangvereins wünsche ich im Jubiläumsjahr interessante Auftritte und Veranstaltungen. Ein Verein kann nur so lange bestehen, wenn er immer wieder Menschen findet, die sich freiwillig und ehrenamtlich einsetzen. Für dieses Engagement danke ich Ihnen herzlich und wünsche Ihnen, dass Sie Ihr 150-jähriges Bestehen gebührend und stimm(ungs)voll feiern werden.

N o r b e r t B u d e

Oberbürgermeister